Pfadfinderstamm in Langenhain und Lorsbach


Der Pfadfinderstamm St. Franziskus der DPSG in Langenhain und Lorsbach hat etwa 70 Mitglieder, die auf die vier Altersstufen verteilt sind (Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover). Die jüngsten Kinder in der Wölflingsstufe sind acht Jahre alt. Die ältesten Jugendlichen in der Roverstufe sind 21 Jahre alt.

Und was machen Pfadfinder so?
Wir treffen uns einmal in der Woche in Altersstufen zu Gruppenstunden in den Räumen des katholischen Gemeindezentrum Langenhain oder an der Feuerstelle hinter der Sternwarte. Dort spielen wir, lernen Pfadfindertechniken wie z.B. Feuer machen und Zelte aufbauen und die Regeln eines guten Miteinanders. Die Inhalte der Gruppenstunde leben stark von den Ideen der Kinder und Jugendlichen. In den Wintermonaten kochen wir gerne zusammen oder führen Projekte durch wie Schwedenstühle bauen, Fackeln basteln oder ähnliches.
In den Lagern - etwa zwei bis vier Wochenenden pro Jahr und ein zweiwöchiges Sommerlager - erleben wir Gemeinschaft in und mit der Natur. Hier kann sich jeder  mit seinen individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen einbringen.
 
Die Kinder und Jugendlichen werden nach Alter und Fähigkeit gefördert und gefordert durch
  • altersgemäße Aufgaben
  • den verantwortungsbewussten Umgang mit Werkzeugen (z.B. zum Feuerholz machen)
  • gemeinsames Kochen
  • gemeinsames Feiern und Singen am Lagerfeuer
Auf überregionalen Geländespielen und bei Fahrten auf größere Zeltplätze im In- und Ausland begegnen wir anderen Pfadfindern, vom Stamm nebenan bis zu Gruppen aus anderen Ländern.
  • Wölflinge (8 bis 11 Jahre):
    Mittwochs 18:15 bis 19:45 Uhr.
    Ansprechpartnerin: Jette Ebrecht, Tel.: 0163 1856320
  • Jungpfadfinder (11 bis 13 Jahre)
    Donnerstags 18:30 bis 20:00 Uhr.
    Ansprechpartner: Andreas Schiller, Tel.: 0157 35226140; deandi@gmx.de
  • Pfadfinder (14 bis 16 Jahre):
    Donnerstags 18:30 bis 20:00 Uhr.
    Ansprechpartnerin: Monika Graf, Tel: 0179 5473726
  • Rover (16 bis 21 Jahre):
    Freitags von 20:00 bis 21:30 Uhr

Die Pfadfinder treffen sich i.d.R. im katholischen Gemeindezentrum in der Wiesenstraße. Das Reinschnuppern in die Gruppenstunden ist gerne jederzeit möglich.


(Sommerlager in Haltern am See, 2009)

Top-News

Flohmarkt in Langenhain


Am Samstag den 04. August 2018 von 09.30 bis 16.00 Uhr am Jagdhaus mehr mehr

Kurz notiert:

Zu den Eichen - Da Luca


in den Sommer Monaten auch Dienstags ab 17.00 Uhr geöffnet

Langenhainer "Blättche" (Ausgabe 3/2018 - 16. Juni 2018)


Das aktuelle Blättche als PDF. mehr mehr

Kein ULTRANET über unseren Köpfen!


Liebe Langenhainerinnen und Langenhainer,
gerne möchte ich Sie über unsere Bürgerinitiative informieren und Sie auf unseren neuen Internetauftritt www.ULTRANET-wollnmernet.de aufmerksam machen.

Update: Ab dem 21.06.2018 werden die die Pläne für das Projekt Ultranet offengelegt. mehr mehr

Abschlussfest Sommer-Camp 2018:

Abschlussfest Sommer-Camp 2018

(Sonntag, 29. Juli 2018, ab 15:00 Uhr, Bahá'í-Haus der Andacht, Eppsteiner Str. 95)

Am Sonntag den 29. Juli 2018 endet das Sommer-Camp 2018 mit einer Abschlussfeier, zu der jeder herzlich eingeladen ist: Sie beginnt um 15:00 Uhr mit einer Andacht im Haus der Andacht, anschließend Feier mit Reflexion und Beratung im Saal und dann Grillen auf der Terrasse des Bahá’í-Zentrums (Eppsteiner Str. 89). mehr mehr

Vereinsring Langenhain:

Trink den Wein in Langenhain


Unter den Fittichen des Vereinsrings und der Teilnahme von Langenhainer Vereinen, wird im Sommer 2018 der schöne Jagdhausgarten belebt. Geplant sind bisher 6 Termine, an denen „UnFassbar“ geöffnet sein wird und man mit netten Menschen Wein trinken kann. Los geht es am 16 Juni. mehr mehr



Quelle: www.langenhain.com
Druckdatum: 16.07.2018