Sehenswertes in Langenhain


Langenhain wurde im Jahr 1309 erstmals urkundlich erwähnt und hat im Jahr 2009 seine 700-Jahr Feier begangen. Bei einem Spaziergang durch den Ort begegnet man einer Reihe kleiner und größerer Bauwerke, die von ortsgeschichtlicher Bedeutung sind und bereits liebevoll restauriert wurden.
Aber auch in Langenhain ist die Zeit nicht stehen geblieben. Die Bedeutung Langenhains als Wohnort im Ballungsraum Rhein-Main ist in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich gewachsen. Neue und interessante Einrichtungen sind dazu gekommen.

Sehen Sie selbst!

Rund um Langenhain

 
 

Um die Bildergalerie anzusehen, klicken Sie auf eines der Bilder (20 Bilder)

Top-News

Langenhainer "Blättche" (Ausgabe 3/2019 - 15. Juni 2019)


Das aktuelle Blättche als PDF. mehr mehr

Sonnenkind Konzerttermine


Als erstes spielen wir Live beim Mittsommerfest auf dem Langenhainer Sportplatz mehr mehr

Akkordeon-Orchester Langenhain e.V. :

Tabaluga und seine Freunde


erzählen uns Musik-Geschichten. Ein Erzähl-Konzert für Groß und Klein mit dem Akkordeon-Orchester Langenhain, mit seinen jüngsten Musikanten und Kindern aus der Schulbetreuung des Familienhauses. Am Mittwoch, 26. Juni, 18.00 Uhr im Kinder- und Familienhaus Langenhain mehr mehr

Sommerfest – Dorffrühstück:

Sommerfest – Dorffrühstück

(Sonntag 23. Juni, ab 10:00 Uhr)

Am Sonntag den 23. Juni beginnt wieder für die Langenhainer das diesjährige große Bahá'í-Sommerfest mit einer Andacht um 10:00 Uhr im Haus der Andacht und anschließendem Freiluftfrühstück. mehr mehr



Quelle: www.langenhain.com
Druckdatum: 20.06.2019