Aktuelle Nachrichten


Vereinsring Langenhain

Eine neue Bank für Langenhain

Von einer neuen Ruhebank aus Holz kann der Ausblick auf die Langenhainer Felder zwischen dem Bahaitempel und dem Waldrand wieder genossen werden. Mindestens 35 Jahre stand die alte, nun kaputte Bank schon hier. Es sollte eine neue Bank her, aber wie kommt man dazu.
Zufällig traf ich einen Mitarbeiter des Naturparks Taunus, als dieser den Panoramaweg – ein gemeinsames Projekt zwischen dem Naturpark und Langenhain – überprüfte und fragte ihn. Dies ist nun etwa einen Monat her. Am Mittwoch, 23.09.20 konnte im Beisein von Herrn Thomas Kummerfeldt - Beisitzer des Vereinsrings, und Carolin Pfaff, stellvertretender Geschäftsstellenleiterin des Naturparks, die alte Bank entfernt und die neue gesetzt werden. Eine halbe Stunde dauerte die Montage, es wurden mit Hilfe des Naturpark-Traktors die alte Bank per Frontladerzinken entfernt und zwei Löcher mit einer Tiefe von etwa 60 cm gebohrt.
„Man sitzt gut“, stellte ich fest. „Das Angebot des Naturparks passt: Bank und Lieferung zu einem passablen Preis“.


v.li. Thomas Kummerfeldt, H.-H. Fuchs; Frank Stockmann,
Markus Michna und Carolin Pfaff


(Hans-Herbert Fuchs)

Langenhainer "Blättche" (Ausgabe 5/2020 - Oktober 2020)

Liebe Langenhainerinnen, liebe Langenhainer,
die Außenstelle und die Redaktion sind übereingekommen, dass wir auch die Oktober-Ausgabe unseres Langenhainer Blättchens nicht erscheinen lassen. mehr mehr

Gesprächsrunde am Haus der Andacht

Gesprächsrunde am Haus der Andacht

Jeden Sonntag 15:45-16:45 Uhr bei gutem Wetter im Stuhlkreis „unter den Bäumen“
Eine gemeinsame Beratung dazu, wie wir alle durch Einheit in Vielfalt eine nachhaltige und förderliche Fortentwicklung der Menschheit im friedvollen Miteinander gestalten können. mehr mehr

Kerbegesellschaft Langenhain e. V.

Die Langehainer Kerb 2020 muss leider ausfallen.

Un wenn alle Stern vom Himmel falle, die Langehaaner Kerb werd doch gehaale? Doch ein kleines Virus kann alles stoppen. Durch das Verbot von Großveranstaltung bis Ende Oktober und zum Schutz unserer Mitglieder, Helfer und Gästen sehen wir leider keine andere Möglichkeit, als die Langenhainer Kerb 2020 abzusagen. mehr mehr