Außenstelle Langenhain öffnet wieder – Sprechstunden ab 1. September

In Langenhain öffnet die Außenstelle, Am Jagdhaus 2, nach monatelanger Schließung aufgrund der Corona-Pandemie erstmals wieder am 1. September. Der Bürgerservice wird dann zu neuen Öffnungszeiten angeboten: Die Sprechstunden finden immer dienstags von 17 bis 18 Uhr und donnerstags von 11 bis 12 Uhr im Jagdhaus statt.

Allerdings müssen sich Besucherinnen und Besucher vorher anmelden und einen Termin vereinbaren. Name, Anschrift und Telefonnummer werden festgehalten, um eine Nachverfolgung eventueller Infektionen zu ermöglichen.
Die Besucher werden gebeten, vor Betreten des Gebäudes unter der Rufnummer 06192 / 6264 zu erfragen, ob sie direkt kommen können oder noch kurz warten müssen. Telefonische Terminreservierungen für die nächste Sprechstunde sind ebenfalls möglich.
Während des Aufenthaltes im Gebäude besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes.
Hygienemaßnahmen sind getroffen und auf dem Schreibtisch wurde eine Trennscheibe montiert.

Generell werden die Besucher der Außenstelle gebeten, möglichst einzeln einzutreten, damit die Abstandsregeln eingehalten werden können.




Quelle: www.langenhain.com
Druckdatum: 22.10.2020